Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von t-e-e
    Registriert seit
    Jul 2009
    Ort
    Zürich!
    Beiträge
    5.365

    Standard Fragen, Fragen, Fragen...

    Die Suchfunktion hier ist gut. Wer etwas erlebt hat, schreibt - und man findet die Infos. Trotzdem
    sind in letzter Zeit hier Fragen ohne Ende zu lesen. Mein Vorschlag: Fragen sollten wir nur beantworten von Autoren, die mehr als 10 Erlebnis-Berichte geschrieben haben. Oder, sie schreiben oft nicht in Deutsch, als Reisende zu uns kommen.

  2. # ADS
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2008
    Ort
    Advertising world
    Beiträge
    Viele
     

  3. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    1.026

    Thumbs up Sehr gute Idee

    lieber t-e-e

    das ist eine sehr gute idee!

    die ärgerlichen frägli werden wir so nicht stoppen können, da es unter den forumsmitgliedern zu viele gutmenschen gibt, welche immer wieder und allzu gerne jede auch noch so dumme, sinnlose und trotz suchfunktion gestellte fragen beantworten.
    nach dem ficken ist vor dem ficken! bin ich sexsüchtig? ja! und ich finds geil!

  4. #3
    kleine Brüste Liebhaber
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    1.458

    Standard

    Wenn dir eine Frage nicht passt, dann klick doch wieder weg.

    Ich werde mir deinen Ratschlag nicht zu Herzen nehmen. Wenn mich eine Frage interessiert, dann werde ich drauf antworten. Egal ob der Schreiber 1 oder 1000 Beiträge hat.ö

    Euch allen ein gesundes und geiles 2017

  5. #4
    Senior Mitglied Avatar von t-e-e
    Registriert seit
    Jul 2009
    Ort
    Zürich!
    Beiträge
    5.365

    Standard @micha66

    Lieber micha66
    eigentlich wollte ich damit sagen:fragen und kaum berichten ist nicht fair.
    Das Forum ist nur gut, weil viele aktive Autoren schreiben- und sich die Zeit dafür nehmen.

  6. #5
    Senior-Moralapostel Avatar von luesker
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Chreis 4
    Beiträge
    1.814

    Standard

    Eine derartige Beschränkung kann sich ja jeder selber auferlegen, so er denn möchte. Durchsetzbar ist so was zum Glück nicht.

    Taucht eine Frage auf - egal von wem - dann soll sie beantwortet werden dürfen (aber nicht müssen). Apropos Suchfuntkion etc.: wurden da in letzter Zeit nicht etwelche Ordner eliminiert, oder habe ich da was falsch verstanden?

    Wenn mich eine Frage plausibel dünkt und ich helfen kann, wieso soll ich mich da verweigern müssen?
    Hopp ZSC!

  7. #6
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    248

    Standard

    Grundsätzlich bin ich t-e-es Meinung. Wer hier durch beantwortete Fragen profitiert, der soll auch etwa berichten. Im Idealfall sollte die Reihenfolge umgekehrt sein. Andererseits muss einer, der mit einer Frage einsteigt ja nicht zwingend einer sein, der danach selbst nie was fragt. Insofern... ich werde die "Frühfragensteller" weiterhin darauf aufmerksam machen, dass sie auch etwas beizutragen haben.

    Ich freue mich, dass ich hier von so vielen guten Berichten profitiere und werde auch weiterhin (praktisch) jedes meiner P6Erlebnisse hier kurz kommentieren. Wenn möglichst viele User so handeln, haben wir auch weiterhin ein belebtes und allen etwas bringendes Forum.

  8. #7
    kleine Brüste Liebhaber
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    1.458

    Standard

    Zitat Zitat von t-e-e Beitrag anzeigen
    Lieber micha66
    eigentlich wollte ich damit sagen:fragen und kaum berichten ist nicht fair.
    Das Forum ist nur gut, weil viele aktive Autoren schreiben- und sich die Zeit dafür nehmen.

    Das bin ich einer Meinung mit dir. Nur darf und soll das doch jeder für sich entscheiden. Man muss doch nicht alles reglementieren.

    Ich halte mich für alt genug selber zu entscheiden, ob ich eine Frage ignorieren, erst beantworten oder dumm beantworten kann.
    Auch wenn die SuFu noch so hervorragend ist, wenn man nicht nach dem richtigen sucht, findet man auch nicht die richtigen Antworten. So mancher Frager ist dann zum richtigen Schreiber geworden.

  9. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    175

    Standard Ein absolut unnötiger Thread...

    ... denn es kann und soll wohl jeder selber entscheiden, ob er eine Frage beantworten will!

    Es ist davon auszugehen, dass "blöde" und / oder "faule" Fragen sich selbst erledigen, da sie eben den meisten Forumsteilnehmern zu blöd sind, sie zu beantworten....

    Ja, es stellt sich vielleicht die Frage, ob die "Fragen, Fragen, Fragen..." auch dazugehören... ; )

    Happy New Year!

  10. #9
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    646

    Standard Durchaus berechtigt!


    Ich finde diese Diskussion hier nicht überflüssig. Mich nervt schon lange, dass durch einige "Spezialisten" mit ausschliesslich Fragen und einigen sinnlosen Bla-Bla-Texten ("Ja, die wollte ich auch schon lange besuchen...") das Forum zugemüllt und dadurch unübersichtlicher wird.
    Wer nicht bereit ist, mit eigenen Erfahrungsberichten etwas für die Gemeinschaft zu leisten, sollte weg bleiben oder weggehen, findet der

    Klabauter


  11. #10
    Der mit dem Stachel
    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    853

    Standard ???

    Denkt ihr, dass sich etwas ändert, nur weil der bla, bla, bla Thread eröffnet wurde?

    WENN sich etwas ändern könnte geht das nur, wenn der Admin die Fröglis und "bla-blabliker" sperrt....
    Hasta luego

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

[ RSS RSS2 XML ]