Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    188

    Standard Thai Massage Meehaeng Zürich

    War bei Kim Thai Massage Meehaeng Zürich, diesmal an der Kalkbreitestrasse 69. Ihr Körperbetonter Einsatz liess mich explodieren bevor ich die FM genießen durfte. Sie bietet auch Body to Body an für 200460.

    http://www.anibis.ch/de/gesundheit-~...-17820799.aspx
    Entspannung mit warmem Öl, genau richtig für kalte Tage.

    Meehaeng Day Wellness!

    Meehaeng Day heisst frei übersetzt so viel wie Sehr entspannt.

    Lassen Sie sich durch eine professionelle Ganzkörper Warmöl-Massage mit dezenter Musik von mir verwöhnen.
    Ich bin neu an der Kalkbreitestrasse in 8003 Zürich und würde mich sehr freuen, in Zukunft auch Sie in meinem Massage Studio begrüssen zu dürfen.
    Gerne empfange ich Sie in meinen gepflegten und sehr grosszügigen Räumlichkeiten, welche Sie mit dem Auto oder den ÖV sehr gut erreichen. Eine Dusche steht Ihnen jederzeit zur Verfügung.

    Im Weiteren biete ich auch traditionelle Thaimassagen und Lotion Massagen an.

    Ich stehe Ihnen von Montag bis Freitag, von 10:00 - 19:00 Uhr zur Verfügung. Termine nur mit Voranmeldung.

    60 Minuten / 100 CHF.

    Wenn Sie bis zum 30. Juni 2017 zehn Mal bei mir zur Massage waren, ist die elfte kostenlos. (Gilt ab Mo: 09. Januar 2017).

    Ich freue mich auf Ihren Besuch.
    078-6749066
    Kalkbreitestrasse
    8003 Zürich
    Schweiz
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. # ADS
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    Viele
     

  3. #2
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    46

    Standard wie jetzt...

    Was meintest du mit "körperbetonter Einsatz". Hattest du eine Body-to-Body Massage?

  4. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    773

    Standard

    Hallo candidl
    Kannst Du mir/uns sagen, wo die Holde früher gearbeitet hat? War sie etwa in ZH Schwamendingen bzw. ZH Seebach Friesstrasse? Wenn ja, dann war ich bei meinen beiden Besuchen bei ihr gar nicht zufrieden. Wenn ja, arbeitete sie damals unter dem Namen Linda. Wäre schön, wenn ich mich getäuscht habe, denn sie sieht recht hübsch aus.

    Sachdienliche Hinweise verdankt dir der saler10

  5. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    188

    Standard

    @karat123
    Ich hatte keine Bodytobody verlangt. Diese wird nackt ausgeführt.
    Bei der Rückenmassage z. B. sitzt sie bekleidet Po an Po und wippt rhythmisch zu ihren Massagegriffen.
    Das empfinde ich sehr anregend. Auch sonst hält sie stets Körperkontakt, also nicht nur mit Händen.
    @saler10
    Kim hatte zuletzt in Volketswil gearbeitet. Einen anderen Namen von ihr kenne ich nicht.
    Eine ihrer Besonderheiten ist, dass sie effektiv Ellenbogen einsetzt.
    Auch die Knien kommen zum Einsatz.
    Mit ihnen massiert sie seitlich die Pobacken. Erkennst Du sie darin wieder als Linda?
    Gruss Candidl



    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

  6. #5
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    773

    Standard

    Zitat Zitat von Candidl Beitrag anzeigen
    @karat123
    Ich hatte keine Bodytobody verlangt. Diese wird nackt ausgeführt.
    Bei der Rückenmassage z. B. sitzt sie bekleidet Po an Po und wippt rhythmisch zu ihren Massagegriffen.
    Das empfinde ich sehr anregend. Auch sonst hält sie stets Körperkontakt, also nicht nur mit Händen.
    @saler10
    Kim hatte zuletzt in Volketswil gearbeitet. Einen anderen Namen von ihr kenne ich nicht.
    Eine ihrer Besonderheiten ist, dass sie effektiv Ellenbogen einsetzt.
    Auch die Knien kommen zum Einsatz.
    Mit ihnen massiert sie seitlich die Pobacken. Erkennst Du sie darin wieder als Linda?
    Gruss Candidl



    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
    Lieber Candidl
    Die Massage-Methoden entsprechen nicht derjenigen der bekannten Linda von der Friesstrasse
    So viel ich weiss hat die Linda nie in Volketswil gearbeitet.
    Somit ist mir diese Dame unbekannt und somit zum testen meinerseits freigegeben.

    Ist sie bei der Massage auch nackt? Kann man sie auch verwöhnen oder liegt noch drin bei ihr?
    Danke fürs Feedback
    saler10

  7. #6
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    Bern - Zürich
    Beiträge
    436

    Standard @saler

    Zitat Zitat von saler10 Beitrag anzeigen
    Lieber Candidl
    Somit ist mir diese Dame unbekannt und somit zum testen meinerseits freigegeben.saler10
    Ich glaube nicht, dass jeder, der zu ihr gehen möchte, auf Deine Freigabe warten muss. Wie dämlich ist das denn??

    @candidl: Der Einsatz von Ellbogen und Knien ist bei einer traditionellen (guten) Thai-Massage Bestandteil des Programmes! Da ist also gar nichts Spezielles daran und als "Wiedereerkennungsmerkmal" denklich ungeeignet. Jede GUTE Thai-Masseuse setzt Ellbogen und Knie ein. Ausser man lehnt das explizit ab.

  8. #7
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    773

    Standard

    Zitat Zitat von cracker5000 Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, dass jeder, der zu ihr gehen möchte, auf Deine Freigabe warten muss. Wie dämlich ist das denn??

    @candidl: Der Einsatz von Ellbogen und Knien ist bei einer traditionellen (guten) Thai-Massage Bestandteil des Programmes! Da ist also gar nichts Spezielles daran und als "Wiedereerkennungsmerkmal" denklich ungeeignet. Jede GUTE Thai-Masseuse setzt Ellbogen und Knie ein. Ausser man lehnt das explizit ab.
    Lieber cracker5000
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil hat hier mal ein Schreiberling geschrieben. Ich habe nicht gesagt, dass ich bei jedem Besucher das OK geben muss, sondern dass ich sie somit mal testen werde.
    Alles klar oder sonst noch fragen??

  9. #8
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    2

    Standard Vieleicht hätte das Komma da geholfen;-)

    "Somit ist mir diese Dame unbekannt und somit zum testen meinerseits, freigegeben."

  10. #9
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    Bern - Zürich
    Beiträge
    436

    Standard Keine Fragen mehr

    Zitat Zitat von saler10 Beitrag anzeigen
    Lieber cracker5000
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil hat hier mal ein Schreiberling geschrieben. Ich habe nicht gesagt, dass ich bei jedem Besucher das OK geben muss, sondern dass ich sie somit mal testen werde.
    Alles klar oder sonst noch fragen??
    Deine Aussage kann man aber auch andersrum interpretieren! Soviel zur Aussage, dass, wer lesen kann, im Vorteil ist!

  11. #10
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    307

    Standard

    Mir ist die Adresse Kalkbreitestr. 69 bekannt. Dass es dort speziell (gut) sein soll wäre mir neu. Frau Raksa lässt dort gerne immer andere Thai's arbeiten und kassiert lieber nur...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

[ RSS RSS2 XML ]